Webseiten und SEO

Wenn es um Suchmaschinenoptimierung geht, können kleine Änderungen an der Website eine große Wirkung haben. Einzeln sind es Verbesserungen, aber wenn sie mit anderen Optimierungen kombiniert werden, führen sie zu erheblichen Verbesserungen bei den organischen SEO-Rankings und der Nutzererfahrung. Vielleicht sind Ihnen einige dieser Informationen bereits bekannt, weil jede Website sie braucht, aber vielleicht ist Ihnen nicht klar, wie viel Potenzial jede einzelne für die Gesamtleistung Ihrer Website online hat. Hier finden Sie einen Überblick über Webseiten und SEO.

Webseiten erstellen mit SEO:

Ihre Website sollte für Ihre Nutzer nützlich sein und jede Optimierung sollte diesen Zweck unterstützen. Einer dieser Nutzer ist eine Suchmaschine, die anderen Nutzern hilft, Ihre Inhalte zu entdecken. Das ist das Ziel von SEO: Suchmaschinen dabei zu helfen, die Inhalte auf unserer Website besser zu verstehen und darzustellen. Vielleicht ist deine Website anders groß oder hat andere Inhalte als die, die wir hier als Beispiel verwendet haben, aber keine Sorge! Die behandelten Themen sind relevant, egal ob Sie mit kleinen, mittelgroßen oder großen Websites arbeitest, die verschiedene Arten von Inhalten enthalten.

Die Hauptfunktion Ihrer Webseite muss immer darin bestehen, ihren Besuchern einen Mehrwert zu bieten, indem sie hilfreich ist und die darin enthaltenen Botschaften durch geeignete HTML-Tags und nicht durch strukturierte Datenformate wie JSONLD effektiv vermittelt.

Lesen Sie auch: „Was ist SEO?

Wie optimiert man seine Webseiten und SEO?

  • Platzieren Sie das Keyword Ihrer Startseite in der Domain, verbessern Sie Ihr Google-Ranking spürbar.
  • Verwenden Sie Überschriften der <hx> Gruppierung.
  • Bringen Sie alle Keywords im ersten Satz einer Seite unter.
  • Integrieren Sie Ihre Keywords in die Meta-Beschreibung einer Seite.

Keywords richtig platzieren:

  • Ihr Google-Ranking wird sich deutlich verbessern, wenn Sie das Keyword Ihrer Homepage in der Domain angeben. Wenn es auf Ihrer Webseiten und SEO um die Automobilindustrie geht, lohnt es sich, „Automobilindustrie“ als Keyword in die Adresse deiner Website aufzunehmen.
  • Verwenden Sie Überschriften der <hx> Gruppierung. Pro Seite sollten Sie genau eine <h1> Überschrift nutzen – und dort das Keyword platzieren. Bleiben wir bei dem zuvor genannten Beispiel, sollte Ihre Überschrift auf der Startseite zum Beispiel „<h1>Automobilwirtschaft in Deutschland</h1> lauten.
  • Um Ihren Text vorzubereiten, kannst du ein Tool wie das Plug-in verwenden. Du solltest auch ein Auge auf die Keyword-Dichte im Inhalt haben, um sicherzustellen, dass sie mindestens zwei Prozent beträgt – zehn Mal für 500 Wörter.
  • Die Meta-Beschreibung ist ein Textausschnitt, der in den Google-Suchergebnissen unter dem Link erscheint. Sie sollte einzigartig sein und deinen Inhalt widerspiegeln, also verwende Schlüsselwörter, aber kopiere sie nicht einfach von anderen Seiten auf deiner Website, sonst wirkt das auf Google wie Spamming!

Lesen Sie auch: „Keywords finden und richtig anwenden

Google-Ranking verbessern: Eine Seite, ein Keyword:

Es gibt viele Fehler, die bei der Gestaltung einer Homepage für Ihre Website gemacht werden können. Einige der wichtigsten, die Sie vermeiden sollten, sind die übermäßige Verwendung von Schlüsselwörtern, was dazu führt, dass jede Seite mit anderen Seiten unter einer Adresse konkurriert. Google listet einzelne Seiten auf und nicht eine ganze Adresse. Wenn Sie also 5 verschiedene Homepages haben, konkurrieren sie miteinander und machen es den Besuchern nicht leichter, das zu finden, wonach sie suchen. Am besten umgehen Sie dies, indem Sie diese Richtlinien befolgen:

  • Die Startseite eines Portals über die Automobilbranche sollte nur Wörter und Phrasen wie „Automobil“, „Industrie““ enthalten.
  • Verwenden Sie ein Schlüsselwort, um Beiträge oder Seiten zu kategorisieren, die sich mit demselben Thema beschäftigen. Wenn Sie zum Beispiel einen News-Blog betreibst, solltest du jedem Beitrag ein eigenes Schlüsselwort zuweisen.
  • Je öfter Sie ein Schlüsselwort verwendest, desto besser kann Ihre Seite bei Google ranken; das hilft aber nicht, wenn der Suchende dich trotzdem gefunden hat.

Ähnliche Beiträge

One thought on “Webseiten und SEO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.